Neuigkeiten

Freilassung

Nach 5 Jahren treuer Dienste als Küchensklave wurde Triangulus frei gelassen und zum...


Weiterlesen ...

 

Nicht ganz ernst zu nehmen:

Hier der Beweis, das erste iPad wurde bereits bei den Römern...


Weiterlesen ...

lorbband 470 40

lorbband 470 40

 

Die Geschichte der Römergruppe Pax.Raurica

August 2006
Gründung der Gruppe Pax.Raurica mit Crispina, Decimus, Lydia und Varus am Römerfest in Augusta Raurica.
Ein paar Tage später stösst Alexius, der Wagenlenker dazu, welchen wir am Keltenfest in Aesch/Klus kennengelernt haben.

Januar 2007
Erster offizieller Auftritt im Skulpturenmuseum Basel, anlässlich der Museumsnacht 2007.
Lucius Verecundius Caesar (aus Saarbrücken / St. Wendel / Hoof) ein lieber, alter Freund von Varus kommt dazu.

Juli 2007
Villa Eigeltingia wird von der Gruppe Pax.Raurica mit grossem Erfolg eingeweiht. Georgius Durmius Silesius und Aleksandra kommen zu Pax.Raurica.

August 2010
Triangulus, der Haussklave, tritt der Gruppe Pax.Raurica bei

August 2011
Textor, Scriba des Magistratus, tritt der Gruppe Pax.Raurica bei

August 2013

Vara Quinctilia Sanna tritt der Gruppe Pax.Raurica bei

Soziale Netzwerke

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

Besucherzähler

Heute 13

Gestern 22

Woche 163

Monat 526

Insgesamt 50320

Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions